DHEA Ergänzung senkt Cortisolspiegel

13.09.2013

CortisolIn kleinen Mengen ist das Stresshormon Cortisol unglaublich nützlich, aber kontinuierlich erhöhte Werte davon sind schlecht … für so ziemlich alles . Wir haben ein bisschen in alten wissenschaftlichen Zeitschriften gegraben und zum Glück gibt es eine einfache Möglichkeit die Menge an Cortisol im Körper um dreißig bis vierzig Prozent zu reduzieren. Nehmen Sie 25 mg DHEA täglich, und schon ist das Thema erledigt.
DHEA Struktur

Der Cortisol reduzierende Aspekt von DHEA Ergänzung ist nicht unsere eigene Entdeckung. Ein Leser schickte uns den YouTube-Clip unten, in dem Jeff Anderson Männer berät, die Fett im Brustbereich verlieren wollen, 25 mg DHEA täglich zu nehmen. Fetteinlagerung in diesem Bereich ist teilweise auf Cortisol zurückzuführen, sagt Anderson, und Sie können Ihren Cortisolspiegel senken, indem Sie eine niedrige Dosis von DHEA täglich nehmen.

Ob Männer tatsächlich Brustfett durch die Einnahme von DHEA verlieren können, wissen wir nicht, aber die Idee, dass DHEA Ergänzung den Cortisol-Spiegel reduziert, hat Hand und Fuß. Zumindest haben wir eine Studie aus dem Jahr 2003 gefunden, in denen die Forscher an der University of Pittsburgh 69-jährigen Männern und Frauen, 200 mg DHEA jeden Tag für 15 Tage gaben. [J Clin Psychopharmacol. 2003 Feb;23(1):96-9.]

Supplementation begann am Tag 8 und wurde bis Tag 22 fortgesetzt. Die Balken in den Abbildungen unten zeigen die Menge an Cortisol im Blut der Teilnehmer an jedem dieser Tage.

Die Reduktion des Cortisol-Spiegels als Folge des DHEA war größer bei den Frauen als bei den Männern. Obwohl der Cortisolspiegel bei Männern sank, war die Reduktion statistisch nicht signifikant an allen Tagen.

Eine tägliche Dosis von 200 mg DHEA ist hoch angesetzt. Die Forscher nutzen eine Dosis von 50 mg DHEA pro Tag in den meisten Studien. Im Jahr 2006 veröffentlichten italienische Forscher die Ergebnisse einer Studie über die Wirkung von einer deutlich niedrigeren Dosis von DHEA auf den Cortisolspiegel. [Gynecol Endocrinol. 2006 Nov;22(11):627-35.].

Die Italiener gaben ihren Testpersonen – Frauen zwischen 50 und 55 [dunkler Balken auf der Abbildung unten] und zwischen 60 und 65 [helle Balken] täglich 25 mg DHEA über einen Zeitraum von 12 Monaten. 0 = Cortisolspiegel vor DHEA Ergänzung, 2 = nach 3 Monaten, 3 = nach 6 Monaten, 4 = nach 12 Monaten.

Die Abbildung oben zeigt, wie DHEA Ergänzung arbeitet. Es zeigt die Wirkung der Verabreichung von 10 Mikrogramm ACTH auf den Cortisol-Spiegel vor der Verabreichung und nach 3, 6 und 12 Monaten. ACTH ist der Botenstoff, das die Nebennieren stimuliert Cortisol auszuschütten. ACTH-Sekretion steigt unter Stress. Es scheint, dass DHEA Ergänzung die Nebennieren weniger empfindlich auf ACTH macht.

DHEA vor dem Schlaf

Wenn Sie darüber nachdenken Ihren Cortisolspiegel durch die Einnahme von DHEA zu senken, werden Sie wahrscheinlich die beste Wirkung feststellen, wenn Sie Prohormone bevor Sie schlafen gehen nehmen. Während Ihres Schlafes wird Ihr DHEA Level seinen Höhepunkt erreichen.Ihr Cortisolspiegel wird auch am höchsten sein, während Sie schlafen, so wird die Hemmung des Cortisols am effektivsten in diesem Augenblick. Klingt logisch, nicht wahr?

Quelle:
Gynecol Endocrinol. 2006 Nov;22(11):627-35.