Fischöl mit hohem EPA fördert Muskelaufbau

30.10.2013

FischölAthleten, die Muskelmasse aufbauen wollen, können nicht nur Proteine, Kreatin und Aminosäuren zu sich nehmen, aber auch Fischöle um dies zu erreichen. Die anabole Wirkung von Omega-3-Fettsäuren wurde bestätigt, sodass jetzt molekulare Wissenschaftler an der Universität von Aberdeen einen Schritt weiter gegangen sind. Sie sind im Begriff, die Ergebnisse einer Studie in biochemischer und biophysikalischer Kommunikations Forschung zu veröffentlichen, aus denen Sie ableiten, welche Fischöle die stärkste anabole Wirkung haben kann: solche mit viel EPA.

Fischölergänzung oder eine Ernährung, die reich an Fisch-Fettsäuren ist, hat einen Körper neuzusammensetzungs Effekt: Ihre Fettmasse nimmt ab und ihre Muskelmasse nimmt zu. Scrollen Sie nach unten , für Links zu Artikeln über die anabole und Fett-Zellen abtötende Wirkung von Fisch-Fettsäuren.

Forscher in Aberdeen, Schottland, waren neugierig, wie Fisch-Fettsäuren eine anabole Wirkung haben können, sodass sie Versuche mit ausgewachsenen C2C12 Muskelzellen von Mäusen entwarfen, um den Mechanismus, der beteiligt ist, zu erarbeiten. Sie setzten die Zellen im Reagenzglas bis 50 Mikromol des Fisch-Fettsäuren DHA und EPA aus und stimulierten den Anabolismus mit Leucin. .

Als die Forscher den Aufbau und Abbau von Muskelzellen Protein gemessen haben, bemerkten sie, dass diese 25 Prozent höher und 22 Prozent niedriger waren jeweils in den Muskelzellen, die EPA ausgesetzt worden waren.

EPA DHA

Die Forscher blickten dann auf die Aktivität von anabolen Signal-Molekülen in den Muskelzellen. Die folgende Abbildung zeigt, dass EPA und DHA sowohl p70s6k aktivierten, aber nur EPA aktivierte FOXO3a. Die Fisch-Fettsäure hatte keinen Einfluss auf die anderen Signal Moleküle, die die Forscher untersuchten: Akt, mTOR, 4EBP1 und RPS6.

“Fischöl Supplementierung mit einem höheren Anteil an EPA als DHA könnte die Proteinzunahme wirksam verbessern, als Reaktion auf Reize wie anabole L-leucine / Krafttraining und konnte Proteinabbau in alternder Skelettmuskulatur dämpfen”, schließen die Forscher. “Weitere Forschung an den Menschen ist eindeutig erforderlich, um diese Hypothese zu testen.”

Quelle:
Biochem Biophys Res Commun. 2013 Mar 22;432(4):593-8.

Dieser Artikel auf Englisch:
Fish oil with high EPA stimulates muscle building