MSM beschleunigt die Erholung nach dem Training

19.02.2014

MSMMSM, der ganze Name ist Methylsulfonylmethan, könnte eine interessante Ergänzung für Kraftathleten sein. Sportwissenschaftler Douglas Kalman der University of Memphis kommt zu dieser vorsichtigen Schlussfolgerung nach einer kleinen Humanstudie. Laut der Studie, die im Journal of the International Society of Sports Nutrition veröffentlicht wurde, scheint es, dass die tägliche Dosis von 3 g MSM die Erholung nach dem Training beschleunigt.

Tägliche Nahrungsmittel wie Milch, Obst, Kaffee und Tee liefern uns kleine Mengen von MSM. Studien haben gezeigt, dass dieser Stoff Entzündungen hemmt. MSM soll auch die Produktion des Entgifters Glutathion fördern und den Nuklearfaktor Kappa-Beta stören. Das ist ein Transkriptionsfaktor, der an der Reaktion von Zellen auf nahezu alle Arten von Stress beteiligt ist – von UV-Bestrahlung bis LDL-Cholesterin und von Krebs bis Blutvergiftung.


Intensives Krafttraining stresst Muskelzellen und verursacht Entzündungen. Je schneller die Entzündung verschwindet, desto schneller erholen sich die Muskeln. Und Sie können sich denken, in welche Richtung der Gedankengang der Forscher ging: Ob MSM-Ergänzung helfen könnte, die Erholung von Muskeln zu beschleunigen.

Die Studie wurde von TandemRain Innovations, dem Unternehmen von George Bergstrom, gesponsert. Bergstrom ist auch die treibende Kraft hinter Bergstrom Nutrition [bergstromnutrition.com], dem Produzenten der MSM-Zubereitung OptiMSM. Es ist das MSM, das die Forscher ihren acht männlichen Testern gaben.

Die Forscher teilten ihre Testpersonen in zwei Gruppen. Eine Gruppe bekam eine tägliche Dosis von 1,5 g MSM für 28 Tage, die andere Gruppe bekam 3 g MSM. Vor und nach dem Ergänzungszeitraum trainierten die Männer ihren Quadrizeps, indem sie 18 Einheiten auf dem Beinstrecker machten.

Vor und dann 2 und 48 Stunden nach den Trainingseinheiten schätzten die Forscher den Muskelschmerz, den die Tester hatten, und wie müde sie waren. Die Grafiken unten deuten darauf hin, dass die 3-g-Dosis von MSM sicherlich die Erholung beschleunigte.

 

MSM-Ergänzung erhöhte nicht die Menge von Glutathion im Blut. Es erhöhte die Aktivität der Antioxidanse im Blut zwei Stunden nach dem Training.

Es ist nicht das erste Mal, dass Forscher über die schützenden Auswirkungen von MSM auf physische Betätigung stolpern. Forscher der Islamic Azad University im Iran berichteten vor ein paar Jahren, dass eine 10-tägige Ergänzung mit 50 mg MSM pro Kilogramm Körpergewicht den Muskelschaden reduziert, nachdem untrainierte Männer Ausdauerarbeiten verrichteten. [J Pharm Pharmacol. 2011 Oct; 63(10): 1290-4.] [J Sports Med Phys Fitness. 2012 Apr; 52(2): 170-4.] In den iranischen Studien förderte MSM auch die Antioxidansenaktivität nach dem Training.

Die amerikanischen Forscher sind für weitere Forschung. „Obwohl diese Studie vom Umfang her klein war, schlagen wir vor, dass mehr Forschungen betrieben werden, um diese Ergebnisse zu erweitern.“, schreiben sie. „Zukünftige Studien sollten eine größere Zahl an Beispielen umfassen, eine Placebo-Gruppe zum Vergleich und die Einbeziehung zusätzlicher Anhaltspunkte zur Messung von Erholung und Übungsleistung (z. B. Kraft und Leistung).“

Im Herbst 2012 kündigte Bergstrom Nutrition an, dass es in Kooperation mit Glanbia eine Nutzungsmöglichkeit von MSM und BCAAs vor dem Training entwickelt hatte. [naturalproductsinsider.com October 25, 2012]

Quelle:
J Int Soc Sports Nutr. 2012 Sep 27; 9(1): 46.

Dieser Artikel auf Englisch:
MSM speeds up post-weight training recovery