Der Effekt von Piceatannol auf die Körperkomposition

06.09.2013

Piceatannol
Supplementation mit Piceatannol, ein Metabolit von Resveratrol, kann vielleicht die Fettmasse reduzieren und die magere Körpermasse erhöhen. Die Spekulationen stützen sich auf asiatische in vitro Studien. Nach diesen Untersuchungen hemmt Piceatannol die Aufnahme von Glukose durch die Fettzellen und fördert die Aufnahme durch Muskelzellen.

Wenn Muskelzellen mehr Nährstoffe aus dem Blut aufnehmen, würde man erwarten, dass sie leichter wachsen. Piceatannol Muskelzellen wären in der Lage, genau das zu tun, berichteten Forscher der Tokyo University of Agriculture and Technology in Japan im letzten Jahr. [Biochem Biophys Res Commun. 2012 Jun 8;422(3):469-75.].

Die Japaner mischten in Teströhrchen Muskelzellen, Glukose und Piceatannol steigerte die Aufnahme von Glucose durch Muskelzellen. Es aktivierte die Energie Sensoren AMPK und GLUT4, ein Glukose-Transporter, welcher bei intensiver Bewegung aktiviert wird und der Muskelzellen hilft, die Glukose zu absorbieren ohne Bedarf von Insulin.

Insulin

Piceatannol Insulin 2

Piceatannol Insulin 3

Während die Experimente mit Zellen interessant sind, Tierversuche sind noch interessanter. Hier gaben die Japaner fetten Mäusen mit Insulinresistenz täglich 50 mg Piceatannol pro kg Körpergewicht. Das menschliche Homolog dieser Dose ist in der Größenordnung von 200-350 mg pro Tag. Die Supplementierung zeigte, dass der Glukosespiegel schneller stieg als bei Mäusen, die Piceatannol erhalten hatten, als bei Mäusen, denen kein Piceatannol gegeben wurde. Das Piceatannol machte die Mäuse auch etwas schwerer.

Die Auswirkungen auf die Körperzusammensetzung, haben sich die Japaner nicht angesehen, aber es wird von einer koreanisch-amerikanischen in vitro Studie im Jahr 2012 angenommen, dass Effekte da sein werden.  [J Biol Chem. 2012 Mar 30;287(14):11566-78.].

Piceatannol und Insulin

Die Forscher hatten Fettzellen einer Mischung von Piceatannol und Insulin ausgesetzt, und sie sahen, dass die Zellen weniger Fett enthielten, je höher die Konzentration von Piceatannol war. Was geschieht, sagt die zweite Zahl darunter. Sie erklärt, dass die Insulin-Rezeptor-Funktionen weniger werden, je mehr Piceatannol in der Fettzelle ist.

Insulin 4

Piceatannol Insulin 5

Piceatannol Insulin 6

Die Forscher konnten zeigen, dass das Piceatannolmolekül sich an den Insulin-Rezeptor anhängt und verhindert dann die Signale zu der Zelle. Oben können Sie sehen, wie sich die Forscher das vorstellen.

Our finding of a direct binding between piceatannol and the insulin receptor and the inhibitory role of piceatannol in insulin receptor tyrosine kinase activity and its subsequent phosphorylation cascade of insulin-signaling pathway reveals a new mechanism by which a natural polyphenolic stilbene modulates adipogenesis” ->

Unsere Entdeckung einer direkten Bindung zwischen Piceatannol und dem Insulin-Rezeptor und die hemmende Rolle von Piceatannol in der Insulin-Rezeptor-Tyrosin-Kinase-Aktivität und die anschließende Phosphorylierungs – Kaskade vom Insulin-Signalweg, zeigt einen neuen Mechanismus, mit dem eine natürliche Polyphenol Stilben Adipogenese moduliert wird“, schließen die Forscher.

Weniger Glukoseaufnahme durch die Fettzellen, mehr Glukose-Aufnahme durch Muskelzellen über GLUT4. Piceatannol ist eine interessante Sache zum Testen  in Sportgetränken oder Post Work-out Supplementen.

Die Idee, dass Pflanzenstoffe die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Blut in Fettzellen und in den Muskelzellen verlangsamen können, ist nicht neu. Es unterliegt dem Biotest der Bodybuilding-Ergänzung Indigo-3G Biotest, welche als Wirkstoff das Anthocyan Cyanidin-3-glucosid enthält. Anthocyane kann die Körperzusammensetzung im Tierversuch verbessern.

Quelle:
Biochem Biophys Res Commun. 2012 Jun 8;422(3):469-75.