Protein-Shake vor dem Schlafengehen fördert das Muskelwachstum

22.11.2013

Viele Sportler konsumieren gerne die letzten Proteine kurz vor dem Schlafen gehen. Dies versorgt ihre Muskeln mit extra Aminosäuren, während sie schlafen  und das ist gut für den Muskelaufbau, sagen sie. Und sie liegen auch richtig: Niederländische Ernährungswissenschaftler bestätigen die Theorie in diesem Monat in Medicine & Science in Sports & Exercise.

Die Forschung wurde von Sport-Ernährungsberater Peter Res [website], durchgeführt. Es ist die erste wissenschaftliche Studie, die die Wirkung eines nächtlichen Protein-Shakes auf die Muskeln von Athleten untersucht, und unterscheidet sich somit von allen Studien, die die Wirkung von Protein oder Aminosäure Einnahme kurz vor oder nach dem Training ansehen.

Die Forscher haben ihr Experiment mit 16 recht aktiven aber untrainierten Männern in den Zwanzigern durchgeführt. Tagsüber aßen die Männer normal und trainierten ihre Beine am Abend unter Laborbedingungen: sie taten acht Sätze an einer Beinextender Maschine und weitere acht Sätze an einer Beinpresse. Unmittelbar nach ihrer Trainingseinheit tranken die Probanden einen Shake der 60 g schnelle Kohlenhydrate enthält und 20 g Molke.

Gegen Mitternacht, kurz vor dem zu Bett gehen, tranken die Männer 450 ml Flüssigkeit. Die Flüssigkeit, die die Männer in der Kontrollgruppe tranken, enthielt nichts abgesehen von einigen Farbstoffen und Aromen [PLA]. Die Flüssigkeit, die die Männer in der experimentellen Gruppe tranken, enthielt  40 g Kasein, ein Protein, das langsam verdaut wird [PRO].

Das Eiweiß im Shake war radioaktiv, sodass die Forscher die Aminosäuren in den männlichen Körpern besser verfolgen konnten.

Die Männer in der PRO-Gruppe hatten einen deutlich höheren Gehalt an essenziellen Aminosäuren im Blut während des Schlafes als die Männer in der PLA-Gruppe.

Protein Schlaf

Die Forscher waren in der Lage, das Kommen und Gehen der Aminosäure im Blut zu verfolgen. Die Forscher nahmen auch kleine Proben von Bein Muskelgewebe, bevor die Männer schlafen gingen und als sie aufwachten. Dies ist, wie die Forscher herausfanden, dass die Einnahme von zusätzlichem Casein zu einer Erhöhung der Proteinsynthese und Muskelwachstum führt.

“Protein Einnahme unmittelbar vor dem Schlaf wird effektiv verdaut und absorbiert, wodurch die Stimulierung der Proteinsynthese und die Verbesserung der Ganzkörper-Protein-Balance während Posttrainings Nacht Regenerierung”, schreiben die Forscher.

Quelle:
J Clin Endocrinol Metab. 2009 May;94(5):1630-7.

Dieser Artikel auf Englisch:
Protein shake before bed stimulates muscle growth